Fundraising

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie die Fundraising-Seite der EKHN. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Fundraising-Forum Frankfurt 2021

Rückblick auf das Fundraising-Forum Frankfurt 2021

SchlittFundraising-Forum Frankfurt 2021 in hybrider Form

Viel zu sehen und zu erfahren gab es wieder beim diesjährigen Fundraising-Forum Frankfurt, das Anfang Juni in hybrider Form stattfand und über 240 Online-Teilnehmende hatte. (Zum Weiterlesen bitte auf die Überschrift klicken!)

In Kombination mit einem physischen Anteil in Form eines Live-Studios für die Aktionen im Plenum lief das diesjährige Forum inhaltlich wieder zu bekannter Hochform auf: Zehn Seminare und der fast schon traditionelle zweiteilige Einsteiger-Workshop erfreuten sich bundesweit großen Zuspruchs - und sogar aus Paris und Zürich waren interessierte Fundraiser*innen zugeschaltet.

Mehr Benutzerfreundlichkeit

Nachdem das Forum letztes Jahr pandemiebedingt recht kurzfristig auf komplett digital umgestellt werden musste, war nun deutlich mehr Zeit zum Anlaufnehmen: So konnten sich die Teilnehmenden über eine komfortablere und auch optisch ansprechendere Homepage zur Veranstaltung freuen.

Zum bekannten Volumen zurückgefunden

Inhaltlich haben die Veranstalter - EKHN, Fundraising Akademie Frankfurt, EKKW und Diakonie Hessen - wieder einen bunten Strauß an Themen zusammengestellt: Fördermittel, Unternehmenskooperationen und bewegte Bilder waren genauso vertreten wie beispielsweise twingle, die neue Online-Spendenplattform der EKHN, Spendenmailings und Texten für's Netz.

Premiere des neuen Fundraising-Kurzfilms

Neben der Verleihung des diesjährigen EKHN FundraisingPreises, fand die Premiere des neuen Fundraising-Kurzfilms statt.

Nächstes Forum am 17. Mai 2022

Wer Interesse hat, beim nächsten Mal wieder dabeizusein, kann sich schon mal den 17. Mai 2022 notieren. Wegen der erfreulich großen Resonanz auf das Online-Format haben sich die Veranstalter entschlossen, das Forum auch in Zukunft in dieser Form anzubieten. Um den kommunikativen Part nicht zu kurz kommen zu lassen, soll in Zukunft das alljährliche Sommerfest zum Netzwerk-Treffen ausgebaut werden.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top